testWir leben in einer Zeit, in der immer mehr Länder oder Fußballverbände Maßnahmen ergreifen wie präventive Stadionverbote, das Verbot ganzer Fangruppierungen, Reiseverbote für komplette Fanszenen oder auch die Einführung von Fanausweisen.

Zu oft suggerieren diese Maßnahmen, dass die Fans in ihrer Gesamtheit ein Problem darstellen, zu oft werden sie grundlos ergriffen und/oder ohne jegliche Einhaltung rechtsstaatlicher Prinzipien wie die Anhörung Beschuldigter oder das Unschuldsprinzip in laufenden Verfahren.

Im Falle so genannter administrativer Stadionverbote, einem Mittel, das von der Polizei in zahlreichen Ländern Anwendung findet, belegen die Zahlen, dass mehr als 60 Prozent dieser Stadionverbote vor Gericht nicht aufrecht erhalten werden können. Und es wird sogar diskutiert europaweite Stadionverbote einzuführen.

Als FSE-Arbeitsgruppe zum Thema Stadionverbote und Repressionen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine gemeinsame Position zu erarbeiten und uns Wissen über die Details derartiger Maßnahmen anzueignen, um gemeinsam das Thema anzugehen und einander zu unterstützen, sei es in den jeweiligen Ländern, in der Arbeit mit der UEFA, EU-Institutionen oder auch nationalen Fußballverbänden und Regierungen.

Deshalb möchten wir zuerst einmal Daten über die unterschiedlichen Situationen in den europäischen Ländern hinsichtlich Stadionverboten und anderer Sicherheitsmaßnahmen sammeln. Die Ergebnisse sammeln wir, um unseren gemeinsamen Standpunkt basierend auf Best practice weiter zu entwickeln.

KLICKT HIER, UM UNSERE FAN-UMFRAGE ZU STADIONVERBOTEN UND REPRESSIONEN ZU BEANTWORTEN.

Dıe Beantwortung sollte nicht länger als 10 Minuten in Anspruch nehmen und hilft uns einen weiteren Schritt in Sachen Solidarität unter europäischen Fußballfans und Aktionen gegen unangemessene Sicherheitsmaßnahmen und Restriktionen zu machen. FSE-Mitglieder und Fans, die an der Umfrage teilnehmen, bekommen natürlich Zugang zu den Ergebnissen.

Bei weiteren Fragen meldet Euch und sendet einfach eine E-Mail an info@fanseurope.org!

Wir freuen uns darauf von Euch zu hören! Die Deadline für die Umfrage ist der 30. September 2016!

 

Kontakt

Football Supporters Europe eV

Koordinationsbüro

Postfach 30 62 18
20328 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40 370 877 51
Fax: +49 40 370 877 50
Email: info@fanseurope.org

Impressum